Karin Detloff

 

 

 

* Heilpraktikerin

* Ausbildung in Pflanzenheilkunde seit 1999

* Dozentin für Pflanzenheilkunde und essbare Wildkräuter seit 2001

* Ausbildung in Energie- und Lichtarbeit seit 2010

 

Ich sehe mich als Botschafterin der Pflanzen und trage deren Wissen weiter.

 

Naturverbundenheit und eine intensive Verbindung zu Pflanzen begleitet mich bereits mein ganzes Leben. Pflanzen sind meine große Liebe und begeistern und erstaunen mich immer wieder neu.

 

Das Draußen sein auf Wiesen und im Wald ist meine Kraftquelle:

- in Kontakt mit Pflanzen, Erde, Wetter und Tieren sein

- sich dem Fluß der Bewegung hinzugeben, den Boden unter den Füßen und den Wind im Gesicht zu spüren

- still zu werden an einem ansprechenden Platz und wahrzunehmen

 

Große Freude und Erfüllung bereitet mir das Verwenden von Heilpflanzen und essbaren Wildkräutern:

- das Sammeln und Verarbeiten von Heilkräutern für meine eigene Hausapotheke, in der für jeden Fall ein Mittel zur Hand ist

- kreative, gesunde und leckere Gerichte mit essbaren Wildpflanzen zubereiten - dabei liebe ich vor allem Salate, Smoothies und Gemüsegerichte

- mit den Pflanzen in Berührung sein und darüber immer wieder Neues über sie zu lernen

 

Spiritualität ist für mich bedeutsam und hilft mir, aufzutanken und in meine Mitte zu kommen. Dabei folge ich verschiedenen Richtungen, denen ich das für mich Passende entnehme: Schamanismus, Energie- und Lichtarbeit, Kontakt zur geistigen Welt und Jahreskreisfeste.

 

Naturschutz als Grundlage unseres Lebens und als Achtung gegenüber den Pflanzen ist für mich essentiell.